Berufliche Schule für Sozialwesen in Pankow
Sie sind hier:  Home  »  Praktikumsplätze  »  Sozialassistenten  »  Praktikum in einer Tagesgruppe nach § 32 SGB VIII mit schulunterstützenden Maßnahmen
 
  Statistik  
#
 
Kleinanzeigen:   120
#
Reg.Kunden:   206
#
Derzeit online:   1
 
#
 
  Empfehle uns  
#
 
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
#
 
  Merkliste  
#
  Keine Anzeigen gespeichert.  
#

Praktikum in einer Tagesgruppe nach § 32 SGB VIII mit schulunterstützenden Maßnahmen

 
Die Kleinanzeige ist seit dem 05.02.2018 in unserer Datenbank gespeichert.
#
Bisher haben sich 45 User diese Kleinanzeige angesehen.
#
Anzeige merken Nachricht schreiben Anzeige drucken Anzeige melden
#
#
Angaben Anbieter

Anzeigennr.: 1517825795
#
Art: biete
#
Standort: 10437 Berlin
#
Angemeldet seit: 05.02.2018
#
Art: Gewerblich
#
Telefonnr.: k.A.
#
Weitere Anzeigen: 5
#
   
   
 
Weitere Daten / Beschreibung

#
Die Werkschule Berlin e.V. ist ein seit 1977 bestehender gemeinnütziger freier Träger der Jugendberufshilfe, der sich für die berufliche und soziale Integration junger Menschen einsetzt. Wir engagieren uns am Übergang Schule-Beruf und unterstützen junge Menschen bei der Entwicklung von eigenständigen beruflichen und persönlichen Zielen. Schwerpunkte unserer Arbeit sind neben der sozialen Integration der Ausbau schulischer und beruflicher Basisqualifikationen.

Wir suchen ab sofort für unsere Einrichtung „Tagesgruppe Senefelder 26“ mit schulunterstützenden Maßnahmen PraktikantInnen (ErzieherInnen, HeilerziehungspflegerInnen, SozialassistenInnen).

Die Tagesgruppe ist ein Angebot für schuldistanzierte Schüler*innen der 5.-7.Klasse bei der Überleitung in die Sekundarstufe 1 mit dem Ziel des Verbleibs/der Reintegration in der/die Regelschule.

Das Praktikum wird durch erfahrene PraxisanleiterInnen begleitet und bietet viele Möglichkeiten, sich mit den praktischen Anforderungen an den Beruf auseinanderzusetzen.

Ausbildungsplan

Fachliche Anleitung bei der

- schulischen Einzelarbeit mit den Kindern/Jugendlichen;

- Durchführung von Gruppenangeboten (Sportangebote, Werkstattunterricht, Gruppenaktivitäten mit den Jugendlichen und ihren Familien etc.);

- Begleitung der Kinder/Jugendlichen bei der Teilnahme am Schulunterricht;

- Teilnahme an Elterngesprächen, Hilfekonferenzen etc.;

- Teilnahme an Teambesprechungen und Supervision;

- Mitwirkung bei Ferienaktivitäten;

- Bürotätigkeiten.

Einsatzort: Berlin-Prenzlauer Berg, Senefelder Str. 26

Bewerbungen bitte an: tagesgruppe@werkschuleberlin.de

oder Werkschule Berlin e.V., Senefelderstr. 26, 10437 Berlin

Ansprechpartnerin: Frau Wilbricht/ Tel. 030 585 818 810

 
 
Diese Anzeige Ihren Freunden weiterempfehlen

#
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
 
 
© Marktplatz Software  |  AGB  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Partner Seiten  |  Sitemap  |  Widerrufsrecht